Podiumsdiskussion – so kam’s an

Wir haben eine Umfrage zur Podiumsdiskussion der Schulsprecherkandidat*innen erstellt – diese ist nun abgeschlossen. Darin wurden die Teilnehmer befragt, wie ihnen 1. die Veranstaltung allgemein gefallen hat, 2. ob sie nun wüssten, wen sie wählen werden und 3., ob sie sich bei der nächsten Schulsprecherwahl wieder eine solche Podiumsdiskussion wünschen würden. (Alle genauen Fragen und Antwortmöglichkeiten hier.) 23 qurts haben an der Umfrage teilgenommen. Bei 850 Schüler*innen ist dies zwar nicht repräsentativ, liefert aber doch interessante Ergebnisse. Vielen lieben Dank an alle, die sich die Zeit genommen haben! Hier die Resultate.

1. Podiumsdiskussion kam grundsätzlich gut an

Allgemein waren die meisten recht zufrieden: 18 der 23 Teilnehmenden waren überzeugt von der Veranstaltung, vier fanden es zumindest unterhaltender als Unterricht. Nur ein*e Teilnehmer*in konnte überhaupt nichts mit der Diskussion anfangen.

2. Hilfe bei der Entscheidung?

Die meisten hatten sich nach der Podiumsdiskussion für einen Kandidaten entschieden – über die Hälfte (12) hatte ihre Wahl allerdings bereits vorher getroffen. Fünf (vorher unentschiedene) Teilnehmer*innen konnten durch die Veranstaltung eine Wahl treffen. Drei weitere Teilnehmer* hatten vorher einen Favoriten, entschieden sich aber nach der Podiumsdiskussion für jemand anders. Ebensoviele (3) wussten auch nach der Veranstaltung immer noch nicht, wen sie wählen sollten. Insgesamt hat die Veranstaltung also nur ein knappes Drittel (8) zu einer Entscheidung bewegt, die sie ohne die Podiumsdiskussion anders oder gar nicht getroffen hätten.

3. Zur nächsten Wahl wieder!

Bei der letzten Frage fallen die Antworten eindeutig aus: Alle Teilnehmenden wünschen sich eine solche Veranstaltung wieder. Drei Teilnehmer*innen sehen allerdings deutliche Verbesserungsmöglichkeiten im Konzept. Falls du dazugehörst (oder auch nicht): Schreib dein Feedback oder/und deine Kritik, Verbesserungsvorschläge usw. gern in die Kommentare!

geschrieben von: KundRy

KundRy

ehem. Chefredakteurin (05-09/2017) u. Schülersprecherin (2015-2017). Für mehr Infos besuche meinen Blog & schau dir die Vita an!

1+

Kommentar verfassen