“Schwarzweiß-Fotografien”

Jakob Fliedner, ein Ex-qurt (2017 machte er sein Abi), eröffnete heute seine Fotoausstellung in der Marienburger Str. 16 (weniger als 5 min zu Fuß von Haus 1/3 entfernt). Die Atmosphäre war super nett & entspannt, es gab Live Musik von Rosa Lee Luna Markert, ebenfalls eine ehemalige Schwitteranierin. Danke dafür!

Neben den weiten Landschaften und kleinen Städten in verschiedensten Ländern sind eindrucksvolle Portraits zu sehen. Sehr zu empfehlen! Bis Freitag kommender Woche (13.10.) kannst du dir die Bilder jeweils von 16-18 Uhr anschauen. Mehr Infos auf Facebook. Und hier geht’s zu Jakobs Website, wo einige seiner Bilder zu finden sind.

 

https://youtu.be/xITbxkRWwgU

geschrieben von: KundRy

KundRy

ehem. Chefredakteurin (05-09/2017) u. Schülersprecherin (2015-2017). Für mehr Infos besuche meinen Blog & schau dir die Vita an!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.