Wahlmöglichkeiten Schüler*innen Haushalt 2019

2 Vorschläge, die im letzten Jahr nicht umgesetzt wurden, stehen auf Wunsch des Koordinationsteams wieder zur Wahl:

A|Wir wollen einen Wasserhahn!

Wir wollen andere Wasserhähne in Haus 1, damit man ENDLICH seine Wasserflasche auffüllen kann.

Kosten: ca. 250 Euro

B| Spiele in XXL

Spiele für die Pausen haben wir einige. Was fehlt, ist die riesen Version – zum Beispiel Jenga in XXL. Weg vom Tisch und ein bisschen mehr Bewegung!

Kosten: ca. 150 Euro

Und das sind Eure Vorschläge aus diesem Jahr:

Nr.1|Sofas in Haus 2

Im Freizeitbereich und im Billiardraum ist es meistens sehr voll,deshalb würden wir uns noch mehr Sitzmöglichkeiten wünschen.Wäre das nicht cool?

Kosten: ca. 1000 Euro

Nr.2|Ghettoblaster/BoomBlaster

Wir wünschen uns eine Musikbox die laut genug ist, um die Turnhalle zu beschallen, aber auch im Freien gut ist. Sie wäre für alle verfügbar. Z.B.: für die Tanz AG oder den Sportunterricht.

Kosten: 200 Euro

Nr.3|Grüner Bunter Schulhof

Wir wollen doch eigentlich eine umweltfreundliche Schule sein,deshalb wünschen wir uns für den Schulhof (Haus 1) gute Erde und Pflanzen.Die AG “Welt der Wunder” würde darum kümmern.

Kosten: ca.450 Euro

Nr.4|Schwarze Couch im Schulclub

Die Wand mit den Mangaseiten sieht stylisch aus – was noch cooler aussehen würden? Eine schwarze Eckcouch davor, von der man die Kickererspiele ansehen kann. Das wär doch was!

Kosten: ca. 800 Euro

Nr.5|Hoodies für den 8. Jahrgang

Wir wünschen uns Hoodies für alle 8. Klassen umsonst. Das Design würden wir selber machen.

Kosten: Min. 2400 Euro zzgl. Kosten für den Print

Nr.6|Tee für den Schulclub und den Freizeitbereich

Wir trinken besonders im Winter sehr viel Tee. Deshalb wünschen wir uns einen Teevorrat mit vielen Sorten .Wir freuen uns schon aufs Tee trinken!

Kosten: ca.150 Euro

Nr.7|Bänke unterm Pavillon

Wir hätten gerne Bänke unterm Pavillon Haus 2, weil es öfter mal regnet und der Boden kalt ist. Wir würden die Bänke ggf. auch gerne selber bauen. Das wäre doch voll die gute Idee?

Kosten: ca 500 Euro

Nr.8|Litfaßsäule für den Hof Haus 1 und/oder Haus 2

Die Litfaßsäule gilt in Berlin als ausgestorben – damit stirbt auch eine Kultur in Berlin. Wir finden eine werbefreie Litfaßsäule auf dem Hof, an der Interessenvertretungen der Schüler*innen selbst zu Festen, Demos und aktueller Politik informieren und plakatieren können, auf Termine und Treffen aufmerksam gemacht werden könnte, wäre eine wunderbare Bereicherung und passt zu unserer Schule!

Kosten: zwischen 600 und 1000 Euro

Nr.9|Gitarre für den Freizeitbereich

Eine Gitarre könnte in Freistunden, Pausen oder nach der Schule Musikbegeisterten zur Verfügung stehen.

Kosten: ca 200 Euro

Gewählt werden kann Montag bis Mittwoch (30. September bis 2. Oktober) in beiden Hofpausen sowohl im Freizeitbereich Haus 2, als auch im Schulclub Haus 1.

 

 

geschrieben von: Paula

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.