Getagged: malen

Chance auf einen Preis??

Versteckt im Keller von Haus 1 ist ein kleines Team darum bemüht, einige Schließfächer auf ganz eigene, kreative Art zu gestalten. Die ganze Aktion ist ein Wettbewerb des Herstellers der Schließfächer , der das am kreativsten gestaltete Schließfach mit ganzen 5000 Euro belohnt. Da können wir nur sagen: Viel Glück für den Wettbewerb!

Projekt #78 | Kreatives Malen für die Schülerfirma

Seit dem Jahr 1997 gibt es an unserer Schule eine Schülerfirma. Die Firma mit dem Namen Schwitters Art sammelt Kunstwerke, die Schüler*innen an unserer Schule hervorgebracht haben und verkauft diese, vorausgesetzt der/die Künstler*in hat zugestimmt. Das Geld aus dem Verkauf geht zu je einem Drittel an den/die Künstler*in, die Schule und Schwitters Art.

In der diesjährigen Projektwoche wird bei Schwitters Art aber selber gemalt. Die Teilnehmer*innen des Projektes haben die Möglichkeit über die Woche hinweg verschiedenste Maltechniken auszuprobieren und mindestens ein vollständiges Gemälde zu fabrizieren. Ist der/die Künstler*in einverstanden, werden die Ergebnisse ab dem Ende der Woche über die Schülerfirma vermarktet.

Ein Projekt, welches dem Kunstschwerpunkt unserer Schule alle Ehre macht.

-Paula Moritz

Diese Diashow benötigt JavaScript.